Effektiver kommunizieren dank ein wenig Mathe: Conversion Rates

Effektiver kommunizieren dank ein wenig Mathe: Conversion Rates

Wie so oft in diesem Podcast benutzen wir heute wieder ein Konzept aus dem (Online-) Marketing. Nun sind in gemeinnützigen Organisationen meist keine Marketingprofis für die Kommunikation zuständig, sondern Ehrenamtliche. Deshalb möchte ich euch heute das Konzept der Conversion Rates näher bringen und zeigen, wie ihr damit eure Öffentlichkeitsarbeit verbessern könnt. Und keine Sorge, wenn ihr kein Mathe-Profi seid: Die Rechenwege sind ganz einfach!

User Generated Content

User Generated Content

Nutzt ihr schon User Generated Content (UGC) in eurer Kommunikationsstrategie?

User Generated Content ist Content, der nicht von euch, sondern von Dritten produziert wurde – z.B. eure Mitglieder, Unterstützer*innen, Nutzer*innen eures Angebots oder Kooperationspartner*innen!

In dieser Folge lernt ihr, wie ihr UGC in eure Kommunikation einbinden könnt.

5 Tipps für die Arbeit mit der  Persona-Methode

5 Tipps für die Arbeit mit der Persona-Methode

Wenn ihr euch schonmal mit Marketing und Co auseinandergesetzt habt, habt ihr bestimmt schonmal von der sogenannten Persona-Methode gehört. Wie die genau funktioniert, möchten wir an dieser Stelle gar nicht groß wiederkäuen. Stattdessen möchten wir euch 5 Hinweise ans Herz legen, wie die Arbeit mit dieser Methode erst so richtig effektiv wird.

Redaktions- und Contentplan in 10 Schritten

Redaktions- und Contentplan in 10 Schritten

Gehört es zu euren Jahresvorsätzen, regelmäßiger und strategischer Content zu veröffentlichen? Dann ist ein Content- bzw. Redaktionsplan ein Muss! In diesem Tutorial lernt ihr, wie ihr euch selber ein solches System anlegt. Spoiler: Es gehört mehr dazu, als nur auf einem Zettel die nächsten Postings zu notieren!

Verschiedene Arten von Zielgruppen

Verschiedene Arten von Zielgruppen

Wenn man irgendwas Kommunikatives plant, fällt schnell die Frage nach der Zielgruppe. Doch was ist damit überhaupt gemeint und was für Möglichkeiten gibt es, über Zielgruppen zu sprechen? In dieser Folge dröseln wir verschiedene Arten auf und geben jeweils Beispiele aus dem Vereins- und Engagementkontext!

Kanäle schließen

Kanäle schließen

Wenn ihr (wie wir) frisch aus der Sommerpause kommt und euch motiviert an eure Öffentlichkeitsarbeit setzen wollt, bremsen wir euch in dieser Folge etwas. Heute geht es nämlich darum, Kommunikationskanäle zu schließen. Und damit meinen wir nicht einfach eure Facebook-Seite zu löschen, auf der ihr schon seit Monaten nichts mehr gepostet habt. Stattdessen sollt ihr reflektieren, was schiefläuft und ob ihr das ändern könnt. Und falls das nicht geht – und euch Instagram einfach Bauchschmerzen bereitet – zeigen wur euch, wie ihr einen Kanal ordentlich schließen könnt.

Teaser-Content vs. Microcontent

Teaser-Content vs. Microcontent

Viele Vereine nutzen die Sozialen Netzwerke, um auf andere Inhalte oder Veranstaltungen hinzuweisen. Da wird dann kurz der Flyer bei Facebook gepostet, ein Link auf Twitter gepostet oder eine verwackelte Story gemacht. Diese Art von Content nenne ich Teaser-Content – denn hier wird nur etwas anderes angeteasert. Nun ist es so, dass diese Art von Teaser-Content in den sozialen Netzwerken immer schlechter funktioniert.

Brand, Branding und Awareness

Brand, Branding und Awareness

Seid ihr ein kleiner, unabhängiger Verein? Oder seid ihr Teil einer bundesweiten Organisation?
Die Unterscheidung ist in dieser Podcastfolge sehr wichtig – denn wir sprechen über Awareness, Brand und Branding. Je nachdem, ob ihr ein Solo-Verein oder ein Ortsverein seid, habt ihr da unterschiedliche Herausforderungen.

Methodentipp: Effort-Impact-Matrix

Methodentipp: Effort-Impact-Matrix

Wie der Name schon sagt, misst man mit dieser Matrix den Aufwand (englisch Effort) und die Wirkung (englisch Impact) von Tätigkeiten oder Maßnahmen. In meinen Workshops nutze ich die Effort-Impact-Matrix gerne, um zu erheben, welche Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit besonders viel bringen und welche eigentlich nur ein Zeitfresser sind.

LinkedIn für Vereine mit Marc Oliver Nissen

LinkedIn für Vereine mit Marc Oliver Nissen

Viele haben LinkedIn wahrscheinlich nur als Privatsache auf dem Schirm, aber nicht für die Vereinsarbeit. Wie relevant LinkedIn als soziale Plattform allerdings auch für das ehrenamtliche Engagement sein kann, besprechen wir in dieser Folge mit Marc Oliver Nissen von LinkedIn.