LinkedIn für Vereine mit Marc Oliver Nissen

LinkedIn für Vereine mit Marc Oliver Nissen

Viele haben LinkedIn wahrscheinlich nur als Privatsache auf dem Schirm, aber nicht für die Vereinsarbeit. Wie relevant LinkedIn als soziale Plattform allerdings auch für das ehrenamtliche Engagement sein kann, besprechen wir in dieser Folge mit Marc Oliver Nissen von LinkedIn.

Der Know-Like-Trust-Faktor

Der Know-Like-Trust-Faktor

Der Know-Like-Trust-Faktor ist ein Begriff aus dem Marketing. In dieser Folge besprechen wir, wie wir dieses Prinzip auf unsere Öffentlichkeitsarbeit übertragen können. Außerdem gibt es 20+ konkrete Postingideen oder -vorlagen für euch.

Was hinter Social-Media-Algorithmen steckt (und warum das wichtig ist)

Was hinter Social-Media-Algorithmen steckt (und warum das wichtig ist)

Habt ihr schonmal Menschen schimpfen hören, dass der blöde Algorithmus Schuld sei, dass niemand mehr ihre Beiträge in den Sozialen Netzwerken sieht? Habt ihr schonmal nach Social-Media-Tipps gegooglt und auf Tipps gestoßen, wie ihr den Algorithmus vermeintlich austricksen könnt?

In dieser Folge lernt ihr, was es mit dem Algorithmus auf sich hat, warum der uns nichts böses will und wie dieses Wissen uns helfen kann, besseren Content zu erstellen.

Tool-Tipp: Facebook Creator Studio

Tool-Tipp: Facebook Creator Studio

MP3 Audio [11 MB]DownloadShow URL   Vergessen, einen Beitrag auf Facebook oder Instagram zu posten? Der Feed sieht aus wie Kraut und Rüben? Dann wird es Zeit, ein Planungstool zu benutzen! In diesem kurzen Tool-Tipp erzählt euch Katrin vom Facebook-eigenen Creator Studio – einem kostenlosen Tool, um eure Beiträge auf Facebook und Instagram zu …

Social-Media-Zielsetzung mit Jennifer Kosche

Social-Media-Zielsetzung mit Jennifer Kosche

Zum Jahresbeginn schmiedet ihr bestimmt Pläne und Ziele für eure Öffentlichkeitsarbeit im Allgemeinen und Social Media im Speziellen. Welches Ziel habt ihr euch gesetzt? Ist vielleicht ein Ziel alá endlich 100, 500 oder 1000 Follower erreichen? 

Auch wenn Follower- oder Likezahlen als Zielmetrik sehr naheliegend sind, sind sie nicht unbedingt so aussagekräftig oder sinnvoll. Zusammen mit dem heutigen Gast Jennifer Kosche spricht Katrin über Social-Media-Zielsetzung und Erfolgsmessung. Jenni ist Inhaberin einer Social-Media-Agentur und bringt dementsprechend jede Menge Wissen mit, das sie aber leicht verständlich verpackt.

Aktionen vs. Themen

Aktionen vs. Themen

Vereine und Co, die bisher vor allem aktionsbasierte Öffentlichkeitsarbeit (Werbung für anstehenden Chorautritt, Rückschau aufs Sportturnier am Wochenende) gesetzt haben, standen 2020 vor dem Problem: Wovon sollen wir erzählen, wenn unsere Aktionen nicht stattfinden können?!

Aus meinen Workshops weiß ich, dass es vielen Menschen schwer fällt, zwischen Aktionen und Themen zu differenzieren. Aus diesem Grund behandeln wir den Unterschied in dieser Podcastfolge intensiv, zeigen Beispiele an einem fiktiven Wanderverein und geben euch 8 Methoden für die Themenfindung an die Hand.

Digitales Engagement mit Chiara Dickmann

Digitales Engagement mit Chiara Dickmann

Wie können wir uns digital engagieren, wenn das eigentlich geplante Engagement nicht mehr möglich ist? Dieser Frage hat sich Chiara Dickmann von KulturLife gestellt. Eigentlich verhilft die gemeinnützige Organisation aus Kiel Jugendlichen zu einem Auslandsjahr, zum Beispiel im Rahmen des weltwärts-Programms.

Vor allem aus der Perspektive des entwicklungspolitischen Engagements hat Chiara mit ihrem Team ein Handbuch für digitales Engagement entwickelt. Darin stellt sie vier verschiedene digitale Engagementformen vor.

Keine Angst vor Video! mit Paul Ohmert

Keine Angst vor Video! mit Paul Ohmert

Ein Foto machen und hochladen? Easy! Einen kurzen Text dazu schreiben? Kein Problem! Aber ein Video?! Jetzt kommen viele sicher ins Schwitzen. Ein Video zu machen erscheint für viele Laien viel zu kompliziert, aufwändig und mühselig.

Jetzt kommt Paul Ohmert ins Spiel. Er macht nicht nur selber Videos, sondern bringt auch Unternehmen und NGOs bei, wie sie mit ihrem Smartphone und ein bisschen Zubehör Videos drehen und bearbeiten können. Keine Sorge, in dieser Folge wird es nicht technisch. Wir reden eher über den Prozess, ein Video zu machen und eine Geschichte zu erzählen. Danach juckt es euch hoffentlich in den Fingern!

Von Kieselsteinen und Brotkrumen: strategisch Content veröffentlichen

Von Kieselsteinen und Brotkrumen: strategisch Content veröffentlichen

Kieselsteine und Brotkrumen, ein dunkler Wald, eine böse Hexe… Ja, heute geht es um Hänsel und Gretel. Aber nur zu Beginn, keine Sorge. Wir nutzen das Märchen, um über verschiedene Arten von Spuren, aka Content zu sprechen und ein System, um damit effektiv und effizient Content für die Öffentlichkeitsarbeit und insbesondere die sozialen Medien zu erstellen.

Comms for Equality: wie wir inklusiv und gerecht kommunizieren können

Comms for Equality: wie wir inklusiv und gerecht kommunizieren können

Gendersternchen, Binnen-I oder doch der klassische Schrägstrich? Gendergerechte und inklusive Sprache kann viele erst mal verunsichern und dazu führen, dass es viele gar nicht erst versuchen. Darum haben unsere heutigen Gäste Nanna-Josephine Roloff und Natalia Wenzel-Warkentin “Comms for Equality” gegründet. Damit möchten sie Menschen ermutigen, inklusive Sprache zu nutzen und dadurch Gleichberechtigung durch Kommunikation zu schaffen.