Folge 057: Vernetzungsarbeit mit kofee e.V.

Folge 057: Vernetzungsarbeit mit kofee e.V.

Wie können Vereine und Initiativen sich gegenseitig unterstützen, voneinander lernen und gemeinsam Projekte verwirklichen? Gerade im Ehrenamt, wo Ressourcen und Manpower begrenzt sind, ist Vernetzung und Kooperation ein wichtiges Thema. Unter anderem mit dieser Frage beschäftigen sich David und Sebastian von kofee e.V.. Sie haben das soziale Startup als Pilotprojekt an der Ruhr Uni Bochum zusammen gegründet und setzen sich vor Ort für die Würdigung und Stärkung von Ehrenamt und Engagement ein. Wir sprechen über ihre persönliche Motivation für ihr Herzensprojekt, darüber, wie eine stärkere Verknüpfung von Engagement und Studium gelingen kann und wie Vereine davon profitieren können, sich zusammenzutun.

Folge 056: Tool-Tipp Google Docs

Folge 056: Tool-Tipp Google Docs

MP3 Audio [10 MB]DownloadShow URL   Ihr habt euch kurze Episoden gewünscht, ihr bekommt kurze Episoden! Um unsere liebsten Tools rund um (digitales) Projektmanagement, Kollaboration, Social Media und Co mit euch zu teilen, stellen wir euch diese ab jetzt in kurzen Episoden vor. Dabei erzählen wir nicht nur, was das Tool kann, sondern wir …

Folge 055: Die Freiwilligenagentur als Mittler zwischen Engagierten und Organisationen

Folge 055: Die Freiwilligenagentur als Mittler zwischen Engagierten und Organisationen

MP3 Audio [50 MB]DownloadShow URL   Wie arbeitet eigentlich so eine Freiwilligenagentur, und wie jongliert sie die verschiedenen Kommunikationsaufgaben? Beratung von potentiellen Freiwilligen auf Engagementsuche, Aufnahme neuer Engagementorte in die Datenbank, Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit im Kiez… Lukas Heimes von der FreiwilligenAgentur Fabrik Osloer Straße erzählt uns in diesem Interview von seiner Arbeit. Wer sich …

Folge 054: Themenwoche Volunteering (Case Study)

Folge 054: Themenwoche Volunteering (Case Study)

Natürlich haben wir uns riesig gefreut, als die Female Future Force von Edition F vor einigen Wochen bei uns anklopfte, um uns für ihr neues Format ins Boot zu holen: eine Themenwoche Volunteering für ihre Facebook-Community. Besonders spannend, weil es sowohl für uns, als auch für Edition F die erste Themenwoche war und insofern eine echte Herausforderung.

Diese Folge ist eine kleine Case Study, in der wir euch erzählen, welche konkreten Herausforderungen es gab, wie wir das Konzept für die Woche erstellt haben und wie schließlich die Umsetzung geklappt hat. Am Schluss diskutieren wir außerdem, warum wir denken, dass das Format Themenwoche auch für Vereine super spannend ist und stellen euch als Inspiration zwei Szenarien vor.

Folge 053: Festivalorganisation mit Connect e.V.

Folge 053: Festivalorganisation mit Connect e.V.

Mit dem Anliegen, die kleine Schwester der Fusion nach Süddeutschland zu bringen, haben sich die Mitglieder des Vereins Connect e.V. in Tübingen im letzten Jahr planungsmäßig so richtig reingehängt – mit Erfolg: von 31. August bis 2. September läuft das connect! Festival 2018 auf der Schwäbischen Alb. Gerade mal vor zwei Jahren gegründet, ist der Verein bereits ein echter Profi in Sachen Eventplanung: großes Lineup und nahezu ausverkauft. Wir sprechen mit Emi und Manu über das große Thema Festivalplanung, darüber, was ein gutes Festival ausmacht und wie Vereine mit wenig Zeit und Budget coole Events umsetzen können.

Folge 052: Unsere Learnings aus einem Jahr Podcast

Folge 052: Unsere Learnings aus einem Jahr Podcast

MP3 Audio [33 MB]DownloadShow URL   52 Folgen – ein Jahr Podcast! In der Jubiläumsfolge lassen wir das vergangene Jahr Revue passieren, sprechen über unsere Highlights und Lieblingsfolgen, aber auch über die Dinge, die wir rückblickend anders gemacht hätten. An der ein oder anderen Stelle versuchen wir aus unseren Erfahrungen konkrete Learnings zu formulieren. …

Folge 051: Gegen die Einsamkeit mit #KeinerBleibtAllein

Folge 051: Gegen die Einsamkeit mit #KeinerBleibtAllein

Einsamkeit. Ein Gefühl, das wir alle kennen. In manchen Situationen ist sie besonders schmerzhaft. Wenn wir z.B. an unserem Geburtstag, an Weihnachten oder anderen wichtigen Tagen alleine sind. Christian Fein wollte etwas dagegen unternehmen und startete die Aktion #KeinerTwittertAllein. Der Tweet ging sofort viral und führte schließlich sogar zur Vereinsgründung. Im Interview erzählt uns Gründer Christian von der Idee und wie er einsamen Menschen mit seinem Projekt hilft.

Folge 050: Vereinsmatching mit dem Büro Aktiv Tübingen

Folge 050: Vereinsmatching mit dem Büro Aktiv Tübingen

Sich ehrenamtlich engagieren und dafür Credit Points sammeln – das geht dank Service Learning. Auch an der Uni Tübingen, wo wir bereits letzten Oktober unser erstes Seminar zum Thema “Kommunikationsstrategien für Vereine” gehalten haben. Letztes Wochenende durften wir für die zweite Ausgabe endlich mal wieder Uni-Luft schnuppern und schlossen uns von Freitag bis Sonntag zusammen mit 12 motivierten Studis aus unterschiedlichen Studiengängen im Seminarraum ein.

Neu im Vergleich zum letzten Mal: auch Studis ohne Verein konnten teilnehmen. Ihnen wurde vor dem Wochenende eine Organisation zugeteilt, für welche sie dann im Seminar Ideen entwickelten. Das Matching übernahm Pauline Suasnabar Mendoza, sie arbeitet bei der Freiwilligenagentur Büro Aktiv in Tübingen und hat auch an unserem Seminar teilgenommen. In der Mittagspause konnten wir sie für ein kleines Interview gewinnen und mit ihr über das Matching-Konzept sprechen.

Folge 049: IGTV & der Umgang mit Social-Media-Trends

Folge 049: IGTV & der Umgang mit Social-Media-Trends

Vor wenigen Tagen ist Instagrams neuestes Feature IGTV erschienen: Wir haben nun die Möglichkeit, längere Videos im Hochkantformat bei Instagram zu publizieren und konsumieren.

Wir sprechen in dieser Podcasteepisode über dieses neue Feature, die Vor- und Nachteile und wie man es einsetzen könnte. Den Anlass nutzen wir aber auch, um darüber zu diskutieren, ob man denn Trends, neue Features und Apps immer gleich ausprobieren sollte.