Kanäle schließen

 

Wenn ihr (wie wir) frisch aus der Sommerpause kommt und euch motiviert an eure Öffentlichkeitsarbeit setzen wollt, bremsen wir euch in dieser Folge etwas. Heute geht es nämlich darum, Kommunikationskanäle zu schließen. Und damit meinen wir nicht einfach eure Facebook-Seite zu löschen, auf der ihr schon seit Monaten nichts mehr gepostet habt. Stattdessen sollt ihr reflektieren, was schiefläuft und ob ihr das ändern könnt. Und falls das nicht geht – und euch Instagram einfach Bauchschmerzen bereitet – zeigen wur euch, wie ihr einen Kanal ordentlich schließen könnt.

Inhalt

00:15 Kommunikationskanäle schließen
04:27 Wiederholung Effort-Impact-Matrix
05:42 Lösung: Etwas ändern
06:28 Wieder Lust bekommen durch Änderungen
07:21 Arbeit erleichtern
09:51 Etwas upgraden, lernen oder kaufen
11:55 Workflow ändern
13:23 Lösung: Kanal beenden oder pausieren
13:38 Der Kanal muss nicht gelöscht werden
14:47 Ende eines Kanals kommunizieren
18:00 Fazit

Links

Passende Podcastfolgen:

125: Effort-Impact-Matrix
118: Social-Media-Zielsetzung
Kostenlose Onlinekurse zu Öffentlichkeitsarbeit & Social Media

Beim Podcast mitmachen

Wir sprechen in jeder Episode über ein bestimmtes Thema – oft mit Gast. Meldet euch, wenn ihr Themenideen habt oder selber als Gast an unserem Podcast teilnehmen möchtet!

Folgt uns auf Instagram, um uns bei der Arbeit über die Schulter zu gucken: @erzaehldavon

Mehr zu unserem Projekt auf erzaehldavon.de. Jetzt anmelden und Kurse besuchen: erzaehldavon.de

Auf dem Laufenden bleibt ihr mit dem monatlichen erzähl davon Newsletter

Podcast abonnieren

erzähl davon – der Podcast für gute Kommunikation im Ehrenamt.

Abonnieren auf Apple Podcasts: erzähl davon

Für Android-User: Subscribe on Android, zum Beispiel mit der Podcast Addict-App