Folge 005: Kommunikation mit „kleinen Patienten“ in der Teddyklinik Tübingen

„Kindern spielerisch die Angst vorm Arzt nehmen“ – so das Motto der Teddyklinik. Auch in Tübingen treffen sich regelmäßig Studierende der Medizin, Zahnmedizin und Pharmazie, um als „Teddydocs“ gebrochene Pfoten und Teddy-Bauchschmerzen zu heilen.

Wir waren für eine Audioreportage einen Nachmittag lang in der Teddyklinik Tübingen zu Gast. Unsere Interviewpartner sind die Medizinstudentin Corinna und der Medieninformatiker Christian.

Inhalte

00:16Die OP des Teddys beginnt
00:41Corinna über die Teddyklinik Tübingen: Angst vorm Arzt verlieren
01:52Helfer Christian über seine Tätigkeit in der Teddyklinik
03:33Die Behandlung der Kuscheltiere
04:27Kommunikation mit Kindern
07:09TeddyDoc-Training für neue oBÄR-Ärzte
08:02Erfolgserlebnisse und glückliche Kids
08:43Authentisches Material
09:28Vereinskommunikation print & digital
11:26Was macht das Konzept erfolgreich?

Links

Mehr Infos und viele schöne Bilder findet ihr auf der Webseite der Teddyklinik Tübingen und auf Facebook.

Beim Podcast mitmachen

Wir sprechen in jeder Episode mit einem Gast über ein bestimmtes Thema. Meldet euch, wenn ihr Themenideen habt oder selber als Gast an unserem Podcast teilnehmen möchtet!

Folgt uns auf Instagram, um uns bei der Arbeit über die Schulter zu gucken: @erzähldavon

Unser Pilotkurs „Bloggen für Vereine und Hochschulgruppen“ ist bereits seit April online: bloggen-fuer-vereine.de

Podcast abonnieren

erzähl davon – der Podcast für gute Kommunikation im Ehrenamt.

Abonnieren auf iTunes: erzähl davon
Für Android-User: Subscribe on Android, zum Beispiel mit der Podcast Addict-App
Abonnieren auf YouTube: erzähl davon-Kanal

You May Also Like

Lohnt sich das?

Hier ein Post, da interagieren, und am besten tägliche Insta-Stories. Durchaus zu Recht kommt da die Frage auf:…