5 Mythen über junge Menschen und Social Media

 

Posten, liken, hashtaggen? Diese Aufgaben werden gerne an die jungen Vereinsmitglieder abgegeben. Schließlich ist das junge Gemüse ja eh dauer-online und weiß ganz genau, wie man die Vereins-Facebookseite zu Tausenden von Gefällt-Mir-Angaben verhilft. Oder?!

Diese Einstellung ist leider sehr kurzsichtig! Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Deshalb besprechen wir in dieser Folge fünf Mythen rund um Social Media und junge Leute:

Inhalte

01:36 Mythos 1: Die jungen Leute sind eh immer online und nutzen alle Social Media
03:04 Mythos 2: Wer privat Social Media nutzt, kann das auch für die Organisation/den Verein übernehmen
06:06 Mythos 3: Die jungen Leute sind mit Social Media aufgewachsen und wissen deshalb genau, wie das “geht”
08:33 Mythos 4: Für die “Generation Selfie” ist es kein Problem, sichtbar zu sein
09:43 Mythos 5: Social Media ist eine super Aufgabe für Praktikantinnen, Freiwillige und neue Mitglieder

Links

Passende Podcastfolgen:

088: Social Media mach’ ich mit links
039: Selbstdarstellung in Social Media
027: Strategische Kommunikation mit Oliver Häußler

Passender kostenloser Onlinekurs von uns auf erzaehldavon.de: 

Social Media

Beim Podcast mitmachen

Wir sprechen in jeder Episode mit einem Gast über ein bestimmtes Thema. Meldet euch, wenn ihr Themenideen habt oder selber als Gast an unserem Podcast teilnehmen möchtet!

Folgt uns auf Instagram, um uns bei der Arbeit über die Schulter zu gucken: @erzaehldavon

Mehr zu unserem Projekt auf erzaehldavon.de. Jetzt anmelden und Kurse besuchen: erzaehldavon.de

Auf dem Laufenden bleibt ihr mit dem erzähl davon Newsletter (alle 14 Tage)

Podcast abonnieren

erzähl davon – der Podcast für gute Kommunikation im Ehrenamt.

Abonnieren auf Apple Podcasts: erzähl davon

Für Android-User: Subscribe on Android, zum Beispiel mit der Podcast Addict-App

Abonnieren auf YouTube: erzähl davon-Kanal