Kollaborativ kommunizieren

 

Wir predigen immer, dass Öffentlichkeitsarbeit nicht die Aufgabe des einen Pressesprechers sein sollte. In dieser Folge zeigen wir euch deshalb verschiedene Möglichkeiten, wie ihr als Verein untereinander oder mit Externen kollaborativ kommunizieren und von euch erzählen könnt!

Inhalte

01:27 Möglichkeit 1: Inhalt und Medium trennen
03:49 Möglichkeit 2: Sammlungen erstellen
05:43 Möglichkeit 3: Verschiedene Perspektiven auf ein Thema einfangen
07:48 Vorteil: Verschiedene Stimmen bilden Vielfalt ab
08:22 Vorteil: Mitglieder identifizieren sich mit der Kommunikation
09:20 Vorteil: Arbeitsteilung
11:27 Vorteil: Aufgaben an Externe abgeben (Skilled Volunteering & Corporate Volunteering)

Links

Blogartikel von Das Gute ruft: Kollaboratives Marketing – Gemeinsam mehr erreichen

Passende Podcastfolgen:

013: Kurz- und langfristiges Engagement mit Hanna von vostel.de
100: Was, wenn die Teammitglieder ihre Aufgaben nicht erledigen? 3 Möglichkeiten

Passende Kurse: 

Social Media für Vereine
Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

Beim Podcast mitmachen

Wir sprechen in jeder Episode mit einem Gast über ein bestimmtes Thema. Meldet euch, wenn ihr Themenideen habt oder selber als Gast an unserem Podcast teilnehmen möchtet!

Folgt uns auf Instagram, um uns bei der Arbeit über die Schulter zu gucken: @erzaehldavon

Mehr zu unserem Projekt auf erzaehldavon.de. Jetzt anmelden und Kurse besuchen: erzaehldavon.de

Auf dem Laufenden bleibt ihr mit dem monatlichen erzähl davon Newsletter

Podcast abonnieren

erzähl davon – der Podcast für gute Kommunikation im Ehrenamt.

Abonnieren auf Apple Podcasts: erzähl davon

Für Android-User: Subscribe on Android, zum Beispiel mit der Podcast Addict-App