Folge 044: Engagement per App mit VoluntHero

 

Wie bringt man Leute dazu, sich möglichst einfach für den guten Zweck zu engagieren?

Vier Studis haben dafür das Startup VoluntHero gegründet und wollen Menschen zu Teilzeithelden machen. Wir haben beim Tigers Career Day die Gelegenheit genutzt, mit Laura und Lena über ihr Konzept zu sprechen. Was sind Vor- und Nachteile kurzfristigen Engagements? Wie kann Gamification zu mehr Engagement beitragen?

Inhalte

00:14 Begrüßung & Vorstellung von Laura und Lena
01:06 Vorstellung VoluntHero
04:08 Warum ist gesellschaftliches Engagement wichtig?
04:59 VoluntHero in drei Worten
05:33 Bringt kurzfristiges Engagement etwas?
09:15 Herangehensweise an die digitale Engagementvermittlung
11:41 Gamification-Ansatz bei VoluntHero
14:25 Herausforderung Community-Aufbau
15:38 Finanzierung des Start-Ups
16:33 Vision und Ziele
17:08 Mehr über VoluntHero

Links

Website: http://volunthero.de/

Social Media: Facebook und Instagram 

Beim Podcast mitmachen

Wir sprechen in jeder Episode mit einem Gast über ein bestimmtes Thema. Meldet euch, wenn ihr Themenideen habt oder selber als Gast an unserem Podcast teilnehmen möchtet!

Folgt uns auf Instagram, um uns bei der Arbeit über die Schulter zu gucken: @erzähldavon

Ende Oktober 2017 haben wir unsere Plattform eröffnet. Jetzt anmelden und Kurse besuchen: erzaehldavon.de

Auf dem Laufenden bleibt ihr mit dem Newsletter.

Podcast abonnieren

erzähl davon – der Podcast für gute Kommunikation im Ehrenamt.

Abonnieren auf iTunes: erzähl davon

Für Android-User: Subscribe on Android, zum Beispiel mit der Podcast Addict-App

Abonnieren auf YouTube: erzähl davon-Kanal